QMQS

Der „Le Gruyère AOP“ von Michael Spycher von der Käserei Fritzenhaus wurde an den Käseweltmeisterschaften in Wisconsin mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Mit 98.81 von 100 Punkten gewann er vor dem zweiten Schweizer Käse in den Top 3 dem „Gallus Grand CRU“ von der Hardegger Käse AG (98.70 Punkte) und dem „Gouda-Team Lutjewiinkel“ aus Holland (98.66 Punkte).

Gerne informieren wir Sie darüber, dass die erste Version Qualitätssicherung Digital für die QM FROMARTE Abonnementen Online ist.

Untenstehend finden Sie eine Arbeitsanweisung zum Download welche Ihnen die ersten Schritte erklären soll.

Arbeitsanweisung QS FROMARTE Digital

Der Zentralvorstand von FROMARTE hat sich in seiner Sitzung vom 23. Mai 2019 vertieft mit der Umsetzung des Branchenstandards Nachhaltige Schweizer Milch sowie mit der Frage der Mitgliedschaft in der Branchenorganisation Milch befasst.

Medienmitteilung (PDF, 67KB)

FROMARTE die Schweizer Käsespezialisten und der Berufsverband Molkereifachleute der Schweiz (BVM) sind die Träger des Schweizerischen Milchwirtschaftlichen Vereins (SMV). Gemeinsam wurde am Freitag 3. Mai 2019 in Stans der Tag der Milchwirtschaft durchgeführt. Neben der Delegiertenversammlung FROMARTE und der Hauptversammlung des BVM erhielten die Absolventen der höheren Fachprüfung für Milchtechnologen an der Diplomfeier des SMV das eidgenössische Diplom.

Delegiertenversammlung FROMARTE die Schweizer Käsespezialisten:
Diplomfeier des Schweizerischen Milchwirtschaftlichen Vereins:

Unter der Federführung von Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann haben heute die Vertreter der gesamten Schweizer Käsebranche im Bundeshaus die Verträge zum Schutz der einzigartigen Schweizer Käsekulturen und zur Schaffung einer „Public Private Partnership“ (PPP) für „Liebefeld Käsekulturen“ unterzeichnet. Die traditionellen Schweizer Käsekulturen sind ein zentrales Element der Schweizer Käsekunst und werden damit für die Zukunft exklusiv gesichert. Dieser Schritt hat somit strategischen Stellenwert sowohl für die Schweizer Käsebranche wie auch für Agroscope. Vertragspartner sind die Schweizerische Eidgenossenschaft, Fromarte – die Schweizer Käsespezialisten, die Schweizer Milchproduzenten SMP und 14 Sortenorganisationen.

Medienmitteilung: Käsekulturen gehören Bund und Schweizer Käsebranche gemeinsam (PDF, 131KB)

FROMARTE
Gurtengasse 6, Postfach
3001 Bern, Schweiz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 31 390 33 33